Verarbeitung
von Phosphorbronze

Eigenschaften von Phosphorbronze

MP hat auch ein umfangreiches Know-how in der Verarbeitung von Phosphorbronze entwickelt, eine Bronzelegierung, deren Zusammensetzung Phosphor als Hauptelement enthält. Es handelt sich um ein sehr korrosions- und widerstandsfähiges Material, das den Normen und Anforderungen der verschiedenen Anwendungsbereiche optimal entspricht.

Sie ist ein ausgezeichneter Wärmeleiter, hat eine lange Lebensdauer und eignet sich für die Herstellung mechanischer Komponenten.

Anwendungsbereiche

Die konsolidierte Erfahrung auf dem Gebiet der Kaltverformung und Anwendung der besten Metallbearbeitungstechnologien im Stahlbau und ein moderner und leistungsfähiger Maschinenpark ermöglichen es MP, seine Bearbeitungen kundenorientiert zu gestalten und Messingformen für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen herzustellen.

Suchen Sie einen Partner für die Verarbeitung von Phosphorbronze?
Diskutieren Sie mit uns über Ihr Projekt!

Verarbeitungsmöglichkeiten von Phosphorbronze

Stanzen

Beim Stanzen von Bronze wird das Material mit Hilfe von Spezialmaschinen und einer Matrize zugeschnitten. Dieses Verfahren wird in der Fertigungsindustrie eingesetzt und eignet sich für verschiedene Sektoren, z. B. für die Automobilindustrie und die Elektronik.

Stanzen

Biegetechnik

Die Biegetechnik wird in den unterschiedlichsten Industriezweigen eingesetzt: Durch die Verformung von Blechen können präzise und eckige Formen erzielt werden, ohne die Materialeigenschaften zu beeinträchtigen.

Biegetechnik

Tiefziehen

Das Tiefziehen ist ein Kompressionsverfahren der Metalllegierung, das zur Herstellung von Bauteilen dreidimensionaler Formen angewandt wird. Dieses Verfahren gewährleistet eine hohe Präzision, Widerstandsfähigkeit und Flexibilität und passt sich an die Anforderungen und Standards der einzelnen Branchen an.

Tiefziehen

Prägeverfahren

Das Prägen von Bronze durch Komprimierung der Metalllegierung ermöglicht die Herstellung von verschiedenen Materialstärken und Formen, Rändelungen, Abschrägungen, Prägungen von Buchstaben oder Symbole, Aussparungen.

Prägetechnik

Formgewindeschneiden

Das Gewindeschneiden aus der Form eines Werkzeugs ermöglicht die Herstellung von Gewinden an bearbeiteten Bauteilen durch die Verwendung einer speziellen Form, wodurch Präzision, Effizienz, Produktivität und Kostenreduzierung durch Minimierung des Materialabfalls gewährleistet werden.

Gewindeschneiden

Andere Bearbeitungen

Ein moderner Maschinenpark und die Zusammenarbeit mit zahlreichen zertifizierten Partnern ermöglichen es MP, auch andere Kaltbearbeitungen anzubieten zu koennen, wie z.B.: Mig-Tig-Schweißen, Stanzen, Laserschneiden, Zerspanen, Galvanisieren, Tumbeln und Metallreinigung.

Andere Bearbeitungen

Beispiele für von MP durchgeführte Bearbeitungsvorgänge

Maschinenpark für die Phosphorbronzebearbeitung

Macchine

Modell

Tonnellage

Ausmaß des Werkzeugtisches

PRESSE

MBB

12

400X265

PRESSE

ZANI

30

700X460

PRESSE

ZANI

60

800X520

PRESSE

LOSA

63

850X450

PRESSE

PRESSIX

80

620X880

PRESSE

PRESSIX

100

1020X660

PRESSE

PRESSIX

100

660X1050

PRESSE

PRESSIX

130

1200X700

PRESSE

PRESSIX

130

1250X750

PRESSE

PRESSIX

160

1250X750

PRESSE

ZANI

160

720X1200

PRESSE

PRESSIX

200

800X1450

PRESSE

ROVETTA DOPPELSTAENDER PRESSE

315

1400X1200

PRESSE

PRESSIX DOPPELSTAENDER PRESSE MIT ZWEI PLEUELN

315

1300X2200

METALL SCHWEISS POINTER

EME MOD. SD-60 M5 V.380

MP, mit nun mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Kaltmetallverarbeitung für kleine und große Serien.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich ein Angebot oder eine Machbarkeitsstudie erstellen!

Logo

@2024 MP SRL. All Rights Reserved - P.IVA 00398550939